just in time!

Am Freitag wurde der Einspeisezähler gesetzt und die Photovoltaik-Anlage in Betrieb genommen… und dann vermeldet unsere Technik-Crew:

„Letzte Einstellungen am Wechselrichter angepasst. wir speisen im Moment mit ~16kW elektrischer Leistung in das TU-Netz ein!“

Unser Monitoring-System muss nun noch in das Datennetzwerk der TU eingepflegt werde aber wir sind zuversichtlich, dass wir dies bis Montag zur Einweihungsfeier hin bekommen und dann auch unsere PV-Anlage live im Foyer der Bibliothek beobachtet werden kann!

Danke an alle, die das Projekt materiell und ideell unterstützt haben. Wir bleiben dran!

Veröffentlicht in Allgemein

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Solar Powers sagt Danke!

Follow Us

facebook

Kategorien