Solar Powers Artikel in der Zeitschrift „Energiezukunft“

Die Zeitschrift Energiezukunft hat einen spannenden Artikel über Solar Powers veröffentlicht. Viel Spaß beim Lesen! Wir würden uns weiterhin über Unterstützung freuen und hoffen, dass wir noch diesem Sommer unsere erste Photovoltaik-Anlage auf den Dächern der Tu installieren können. Derzeit sieht es ziemlich gut dafür aus uns fehlt aber noch etwas Geld dafür! Wir freuen […]

Mehr lesen »

EB 104 wird neue Modul-Patin

Hiermit möchten wir der recht herzlich bei der Studierendenintiative EB 104 bedanken! Danke, dass ihr die Pat*innenschaft für zwei Module übernommen habt! Wir hoffen, dass euch die ausgewählten Module recht sind und wir freuen uns darüber, eine so tolle Initiative auf unserer Dankestafel erwähnen zu dürfen, sobald die PV-Anlage errichtet ist!   Und ja….  ihr seid […]

Mehr lesen »

Solar Powers gewinnt den Studenten-Umweltpreis

Die Deutsche Umweltstiftung hat in diesem Jahr zum ersten Mal den „Studenten-Umweltpreis“ – kurz STUPS – verliehen. Nachdem wir uns Anfang des Jahres beworben hatten, konnten wir euch im März berichten, dass unser Projekt sich im Halbfinale befand. Jetzt ist die endgültige Entscheidung bei uns eingegangen: Gemeinsam mit einem anderen Projekt haben wir gewonnen! Das […]

Mehr lesen »

Solar Powers im Umweltbericht der TU Berlin

Der aktuelle Umweltbericht der TU Berlin wurde am 9. März 2016 im Akademischen Senat veröffentlicht. Aktivitäten in Forschung, Lehre und Betrieb der TU Berlin, die sich mit Umwelt- und Nachhaltigkeitsaspekten beschäftigen, sind in ihm zusammengefasst. Abgerundet wird die Darstellung durch einen statistischen Anhang. Die Darstellung erfolgt wieder zweiteilig: Im ersten Teil wird mit der Vorstellung […]

Mehr lesen »

Nachhaltigkeitspreis der Neumarkter Lammsbräu – wir sind mit dabei!

Solar Powers e.V. hat sich für den Nachhaltigkeitspresi der Neumarkter Lammsbräu beworben. Der Nachhaltigkeitspreis der Neumarkter Lammsbräu ist aus dem Deutschen Umweltpreis hervorgegangen, den Dr. Franz Ehrnsperger 2001 erhalten hat. Das Preisgeld investierte der Unternehmer in eine neue Flaschenwaschanlage, die weniger Energie und Wasser verbraucht. Das dadurch gesparte Geld stiftet er seit 2002 den Preisträgern […]

Mehr lesen »

Solar Powers unter den Top-Drei-Favoriten bei STUPS

Deutsche Umweltstiftung: „Halbfinalisten des Studentenumweltpreises STUPS stehen fest“ Berlin (10.02.2016): Unter dem Motto „Aktiv für eine nachhaltige Zukunft“ verleiht die Deutsche Umweltstiftung 2016 erstmals den Studenten-Umweltpreis STUPS. Mit der Auszeichnung wird herausragendes studentisches Engagement für eine ökologisch nachhaltige Gesellschaft geehrt. Nach einer dreimonatigen Bewerbungsphase mit zahlreichen Einsendungen konnten drei Projekte die Bewertung durch die stiftungsinterne Jury […]

Mehr lesen »

Die Sonne vervielfacht Ihre Spende und unterstützt gemeinnützige Projekte

Wie das geht? Mit Ihrer Spende für Solar Powers bauen wir eine Photovoltaikanlage. Diese generiert über die nächsten 25 Jahre Strom, welchen wir an die TU Berlin verkaufen. Diese Einnahmen übersteigen die Anfangsinvestition der Anlage im Laufe der Zeit um mehr als das Doppelte! Dieses Modell macht es möglich, dass ihre Solar Powers-Spende durch Sonnenenergie […]

Mehr lesen »

Was hat es mit Solar Powers auf sich?

Wir sind eine Projektgruppe an der Technischen Universität Berlin, die sich aus StudentInnen verschiedenster Fachrichtungen zusammensetzt und die mit dem Ziel zusammengekommen ist, die erste Photovoltaik-Anlage auf einem Dach der TU Berlin zu realisieren. Im Vordergrund steht bei uns selbstorganisiertes und interdisziplinäres Arbeiten abseits der bekannten Lehrveranstaltungsformen. 

Mehr lesen »