Ausschreibung für Wettbewerb 2019

Liebe engagierte Menschen,
liebe Gruppen (der Technischen Universität Berlin),

der Verein Solar Powers e.V. betreibt nun seit 2,5 Jahren die erste Photovoltaik Anlage auf einem Dach der Zentralbibliothek von TU und UdK. Die letzten fünf Jahre, davon mittlerweile vier Jahre als eingetragener Verein, waren durchaus steinig, doch nun können wir unserem Auftrag nachkommen und die Einnahmen aus dem Betrieb der Anlage jenen zugutekommen lassen, die sich ähnlich engagieren wie wir es seit Jahren tun. Oft ist hier nicht der Einsatz, sondern das Geld das Problem. An diesem Punkt können und wollen wir Gruppen aber auch Einzelpersonen bei ihren Projekten zur Seite springen.

In dieser ersten Runde stehen hierfür 1.500 € als Gesamtausschüttung der Einnahmen aus dem Stromverkauf zur Verfügung. Dieses Geld wollen wir maximal drei Projekten aus dem Bereich Energie und Umwelt zu kommen lassen. Für uns zählt hier die Konzeption der Projektidee an sich, aber auch die generellen Anliegen, Ziele und die Motivation. Dabei ist eine Zugehörigkeit zur TU Berlin gewünscht, aber keine Notwendigkeit.

Der Wettbewerb ist ab dem 15.10.2019 mit Beginn des Wintersemestes 19/20 geöffnet und endet am 15.11.2019 (Ausschlussfrist). Bei der Vergabe haben wir prominente Unterstützung finden können:

Zum einen wird uns Christian Schröder (Vorsitzender der Kommission Lehre und Studium), Kenner vieler Projekte mit Lehrbezug bei der Entscheidungsfindung unterstützen; zum anderen konnten wir Dr. Gabriele Wendorf (Vorsitzende des Nachhaltigkeitsrates und Leiterin des Zentrums Technik und Gesellschaft) als Beraterin gewinnen.

Anforderungen für den Förderantrag:

  • kurze Beschreibung der Projektidee inkl. Motivation, Ziele (1-2 Seiten) • Zeitplan
  • Wofür sollen die Mittel eingesetzt werden?
  • Ausblick der Projektidee

Wir freuen uns auf zahlreiche Projektideen, die uns per:

E-Mail:

info@solarpowers.de

oder per Post:

Solar Powers e.V.
c/o Herrmann-Rietschel-Institut Sekr. HL 45
Marchstraße 4
10587 Berlin

oder persönlich (in gedruckter Form): Raum HL 114
erreichen.

Viele Erfolg und mit sonnigen Grüßen

Euer Solar Powers e.V.